Texte für Patienten geschrieben.

Der wichtigste Schritt in einer Therapie ist es, einen Therapeuten zu kontaktieren.

Menschen in Krisen

Zeit sparen und Hürden abbauen

Die Besucher Ihrer Webseite befinden sich häufig in einer kritischen Situation. Sie haben die Energie aufgewandt, sich vielleicht das erste Mal in Ihrem Leben therapeutische Hilfe zu suchen. Je nach Störungsbild erfordert das außerordentliche Überwindungskraft. Außerdem verunsichert das existierende Stigma einer Psychotherapie viele Menschen. Durch Fallbeispiele in einfacher Sprache und die Beschreibung der Häufigkeit psychischer Erkrankungen, nehmen wir Ihren Patienten die Scheu, sich professionelle Hilfe zu suchen. Ein Rückrufformular reduziert z. B. die Hürde zur Kontaktaufnahme, ohne dass Sie mit Anrufen überladen werden. Wir holen den Patienten dort ab, wo er steht.

Schwerpunkte

Stärken ausbauen und fokussieren

Die meisten Therapeuten nehmen gerne Patienten mit unterschiedlichen Störungsbildern auf, obwohl sie sich auf bestimmte Krankheiten spezialisiert haben. Mit Ihrer Webseite können Sie Ihre Stärken gezielt ausbauen. Entwickeln Sie Ihre Spezialisierung weiter, indem Sie auf Ihrer Internetseite bestimmte Störungsbilder in den Vordergrund stellen und umfangreich beschreiben. Potentielle Patienten fühlen sich dadurch direkt angesprochen und verstanden.

Auf der Sicheren Seite

 Werbeverbotskonform und rechtssicher

Für Webseiten von Therapeuten gilt das Werbeverbot. Dies wird von den Kammern spezifiziert. Praktisch bedeutet das, es dürfen keine Versprechen gemacht und nicht reißerisch geworben werden. Aber Informationen über die Dienstleistungen und über die eigene Person sind zulässig, wenn die Angaben sachlich und berufsbezogen sind. Wir berücksichtigen dies und andere Vorgaben (z. B. bezüglich des Impressums) natürlich bei der Erstellung.

Für Kollegen

Professionell und kompakt

Neben Patienten und deren Angehörigen gibt es auf Ihrer Webseite noch eine andere Besuchergruppe, die ganz andere Interessen hat: Ihre Kollegen. Egal ob Sie bereits ein Supervisionsangebot haben oder Ihr professionelles Netzwerk aufbauen, wir präsentieren alle Ihre Qualifikationen und Engagements kompakt und informativ. Ihre Kollegen sollen auf den ersten Blick erkennen, wo Ihre Schwerpunkte liegen und in welchem Fall Sie der richtige Ansprechpartner sind.

Beziehungsaufbau

Wirken durch Zu­ei­n­an­derpas­sen

Wie inzwischen weitreichend bekannt ist, trägt die Beziehung zwischen Therapeut und Patient erheblich zum Heilungserfolg bei. Dementsprechend macht alles, was eine gute Beziehung zum Patienten unterstützt, nicht nur Ihre Arbeit leichter, sondern hilft auch den Menschen, die Sie betreuen. Das Ziel ist, Patienten zu finden, die zu Ihnen passen. Wir arbeiten Ihre Persönlichkeit und Ihre Einzigartigkeit heraus, sodass Besucher Sie bereits online kennenlernen, schnell Vertrauen aufbauen und Sie als ihren Therapeuten wählen.

Möchten Sie mehr wissen?     Gesprächstermin vereinbaren